Fahrzeuge

Unsere Fahrzeuge werden regelmäßig und mit größter Sorgfalt gewartet. Um den unterschiedlichen Einsatzarten gewachsen zu sein, verfügen wir über eine Vielfalt von Gerätschaften.

LF 8 (Löschfahrzeug)

Florian Eisenbrechtshofen 48/1
  • Fahrgestell: Mercedes Benz 814 F
  • Aufbau: Ziegler
  • Erstzulassung: 1987
  • Zulassung: 2013 (seit 2013 in EBH)
Im Fahrer-/Mannschaftsraum:

 

  • Fahrzeugfunkgerät 4m Analog
  • Fahrzeugfunkgerät Sepura MRT Digital
  • 5 Handfunkgeräte Sepura HRT Digital
  • 3 Handlampen in Ladehalterung
  • Einsatz- und Hydrantenpläne
  • 4 Masken für Pressluftatmer
  • 2 Pressluftatmer in Halterung zum anlegen
  • Atemschutzüberwachungsgerät
  • 4 Rettungsleinen
  • Handwerkzeugkasten
  • Wagenheber und Büffelwinde je 5t
  • Gurtmesser
  • Krankentrage
  • Notfallrucksack
  • Warnwesten
 
Geräteraum 1:

 

  • 2 Pressluftatmer
  • 2 Fluchthauben
  • 2 Hitzeschutzanzüge Form 3
  • 2 Äxte
  • Schaumlöscher A,B,C
  • CO2 Löscher
  • HiCafs Feuerlöscher
  • Werkzeugkasten
  • Türöffnungswerkzeug
  • Überdrucklüfter
Geräteraum 2:

 

  • Stromerzeuger
  • 40l Schaummittel
  • Ölbinder
  • Flutlichtmast mit 2x 500W
  • 2 Kabeltrommeln mit je 50m Kabel
  • Motorkettensäge mit Zubehör
  • Schnittschutzhose und Helm mit Gehörschutz
  • Zweihand Winkelschleifer mit Zubehör
  • Tauchpumpe
  • 1 Helm
  • Fehlerstromschutzschalter
  • Schaumpistole
Geräteraum 3:

 

  • 3 Schlauchtragekörbe mit je 3 C-Schläuchen
  • Verteiler
  • Druckminderer
  • Kupplungsschlüssel
  • Diverses Schlauchmaterial

 

Geräteraum 4:

 

  • Hitzeschutzanzüge Form 2
  • Schaumzumischer
  • Schwerschaumrohr
  • 3 CM-Strahlrohre
  • BM-Strahlrohr mit Stützkrümmer
  • 3 Schlauchtragekörbe B
  • Diverses Schlauchmaterial
  • 2 Hohlstrahlrohre C
Heck:

 

  • TS 8/8 800l bei 8bar Druck
  • Abgasschlauch für TS
  • Saugkorb mit Schutzkorb
  • Ventil- und Arbeitsleine
  • Sammelstück
  • Reduzierungen A-B-B
  • Standrohr mit Unterflurhydrantenschlüssel
  • 2 Hydrantenschlüssel
  • Anschlusskupplung für Güllefaß
  • Kettenzug mit Zubehör
Dach:

 

  • 4 Steckleiterteile
  • Schlauchbrücken
  • Feuerpatschen
  • Einreishaken
  • Schaufeln
  • Besen und Wasserschieber
  • Suchscheinwerfer auf Dachsockel

 


Mehr anzeigen...

MZF (Mehrzweckfahrzeug)

Florian Eisenbrechtshofen 11/1
  • Fahrgestell: Mercedes Benz Sprinter
  • Aufbau: FF Eisenbrechtshofen
  • Erstzulassung: 1997
Im Fahrer-/ Mannschaftsraum:

 

  • Fahrzeugfunkgerät Sepura MRT Digital
  • Fahrzeugfunkgerät Sepura MRT Digital – 2. Sprechstelle
  • 3 Handfunkgeräte Sepura HRT Digital
  • 2 Handlampen in Ladehalterung
  • Funktionswesten
  • Wagenheber
  • Notfallrucksack
  • Warnwesten
  • 2 Winkerkellen

 

Geräteraum Heck:

 

  • 2 Blitzleuchten
  • 1 Halligentool
  • Ölbinder
  • 1 Schaumlöscher A,B,C
  • 1 Kabeltrommel mit 50m Kabel
  • 2 Powermoon
  • Zubehörkoffer Powermoon
  • 1 Akkuschrauber BOSCH
  • 5 Warnwesten
  • Absturzsicherung
  • 1 Koffer Verkehrsabsicherung
  • 5 Verkehrsleitkegel

Mehr anzeigen...